Hausinstallation

FTTH Kunden bekommen von der Energie AG Data das Home Fibering System (HOFIS) bzw. Optical Telecommunications Outlet (OTO) zugesendet. Es besteht aus einer Lichtwellenleiter Dose und 30 Meter Lichtwellenleiter. Die Dose montiert sich der Kunde selbst möglichst zentral im Haus, dort wo er später den WLAN Router aufstellen möchte. Die 30 Meter Lichtwellenleiter müssen dann bis zum Eintrittspunkt des Leerrohres geführt werden, dort wird später von einem Energie AG Data Techniker die Verbindung zwischen den beiden hergestellt.

Dieses kurze Video vom Hersteller des HOFIS zeigt wie man ihn einbaut:

In den FTTH Verlegerichtlinien Einfamilienhaus ist ganz unten das HOFIS bzw. OTO abgebildet welches wir per Post bekommen.

Ein Gedanke zu „Hausinstallation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.